Moderation

Stärken Sie Ihre Kompetenz
und Ihre persönliche Wirksamkeit als Moderator*in

Der Erfolg von Meetings und Workshops hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab. Ein wesentlicher Faktor ist die Kompetenz und persönliche Wirksamkeit der Moderatorin/ des Moderators.

Möchten Sie Ihre Meetings und Workshops zukünftig noch zielorientierter und souveräner leiten? Ist es Ihnen wichtig, dabei auch die Teilnehmer*innen und deren Kompetenzen wertschätzend und effizient einzubinden?

Wollen Sie auch in stressigen Moderationssituationen mit Ruhe und Übersicht durch Ihre Sitzung führen und dabei Ihr Ziel, gute Ergebnisse zu erreichen, klar im Auge behalten?

Dann laden wir Sie herzlich zu unserem praxisorientierten Seminar „Moderation“ ein.

Die wichtigsten Ziele des Moderationstrainings im Überblick:

  • Meetings und Workshops erfolgreich leiten durch zielorientiertes und strukturiertes Vorgehen
  • Das Bewusstsein für Ihre Rolle, die Aufgaben und Grundhaltung als Moderator*in stärken
  • Vielfältige Moderationsmethoden und deren passgenauen Einsatz kennenlernen und vertiefen
  • Gruppenprozesse erkennen und zielorientiert nutzen
  • Auch in herausfordernden Moderationssituationen den Überblick behalten und bei Störungen ruhig und klar durch den Prozess führen
  • Leicht zu handhabende und wirkungsvolle Visualisierungstechniken erlernen beziehungsweise weiterentwickeln
  • Sich non-verbale Kommunikation bewusst machen und für Ihre Moderation nutzen
  • Tipps und Tricks zum Umgang mit Doppelrollen als Moderator*in wie zum Beispiel mit der Doppelrolle Moderator*in / Führungskraft oder Moderator*in / Teammitglied
  • Von der Abwechslung zwischen Theorie und Praxis und der Möglichkeit, Erlerntes sofort auszuprobieren
  • Von der hohen Professionalität und Individualität des Trainings in einer entspannten und herzlichen Arbeitsatmosphäre
  • Vom intensiven Erfahrungsaustausch und Netzwerken in Ihrer Seminargruppe
  • Von der kleinen Seminargruppe mit höchstens 8 Teilnehmer*innen bei einer Trainer*in und 12 Teilnehmer*innen bei zwei Trainer*innen
  • Das Seminar ist auf zwei Tage ausgerichtet. Kommen Sie in Ruhe am ersten Tag zwischen 09:30 Uhr und 10:00 Uhr zum Begrüßungskaffee an. Das Seminar startet um 10:00 Uhr und endet am ersten Tag um 18:00 Uhr.
  • Am zweiten Tag ist unsere Seminarzeit von 09:00 bis 17:00 Uhr.

An beiden Tagen gibt es eine Kaffeepause am Vor- und am Nachmittag und eine Mittagspause.

maximal 12 Personen

1. Tag: 10:00 – 18:00 Uhr
2. Tag: 09:00 – 17:00 Uhr

  • Kloster Schmerlenbach
    Schmerlenbacher Str. 8, 63768 Hösbach
    22. bis 23.06.2021
  • 980,00 € (zzgl. 19% MwSt.)
    1.166,20 € (inkl. 19% MwSt.)
  • Für Privatzahlende:
    784,00 € (zzgl. 19% MwSt.)
    932,96 € (inkl. 19% MwSt.)

Im Preis inbegriffen: Arbeitsunterlagen, Teilnahmezertifikat, Mittagessen und Kaffeepausen.

  • Seminar Präsentation
  • Seminar Selbstmanagement
  • Seminar 50/ 60plus

Bitte nutzen Sie unsere Online-Anmeldung oder kontaktieren Sie uns per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

 

 

Aktuelle Seminare


MODERATIONSTRAINING
22./23. Juni 2021

KONFLIKTMANAGEMENT
27./28. Oktober 2021